Korrektorat & Lektorat

Drucksorten, Geschäftsbriefe und wissenschaftliche Arbeiten haben etwas gemeinsam: Fehler sind unangenehm. Und auch Webtexte leben davon, dass sie fehlerfrei und verständlich geschrieben sind.

Die Wege der Sprache sind manchmal verschlungen

Es passiert jeden Tag: Der Leser findet sich in einem Dickicht aus sprachlichen Ungenauigkeiten oder ausufernden Formulierungen wieder. Er versteht nicht auf Anhieb, worum es geht – und legt oder klickt den Text ungelesen weg. Vielleicht sogar verärgert. Schade um die guten Ideen, den wertvollen Inhalt. Und schade, dass niemand zur Stelle war, um die Fehler auszumerzen. Denn zur Relevanz gesellt sich Eleganz, wenn ein kompetent verfasster Text sprachlich korrigiert, verfeinert und präzisiert wird.

Wehe, wenn sie losgelassen

Vor allem offline sind Fehler unangenehm: Ist ein Text einmal gedruckt und verteilt, führt er ein Eigenleben: Eine Broschüre auf Reisen, den Fehler schwarz auf weiss im Gepäck, Rückkehr ausgeschlossen. Aber auch gute Websites zeichnen sich durch korrekte Rechtschreibung, Satzstellung und Zeichensetzung aus. Eine präzise Wortwahl macht das Lesevergnügen perfekt. Der Leser versteht auf Anhieb, worum es geht und bleibt auf der Seite.

Gefällt Ihnen mein Angebot?

Oder haben Sie Fragen?

Dann sprechen wir darüber:

 

Melden Sie sich ganz unverbindlich per Telefon, E-Mail oder Formular.

Jetzt unverbindlich anfragen


Was denken Sie, für wen wäre mein Angebot noch interessant? Ich freue mich über Ihre Empfehlung: